Multi Sensor - Temperaturüberwachung und Messung relativer Luftfeuchtigkeit

Die Multi Sensoren Temperatur Luftfeuchtigkeit sind mit moderner Mikroelektronik ausgestattet und ermöglichen eine präzise Überwachung der Temperatur sowie der relativen Luftfeuchtigkeit Ihrer kritischen Infrastrukturen.

Die AKCP Multi Sensoren Temperatur Luftfeuchtigkeit sind in zwei verschiedenen Ausführungen lieferbar: Multi Sensor mit 0,3 Meter Länge (10175) sowie als verlängerbare Version mit 1,5 Meter Cat5-Kabel (10174).

Typische Einsatzzwecke des Multi Sensors sind u.a.:

  • Luftfeuchtigkeits- und Temperaturüberwachung im Rechenzentrum und Serverraum
  • Überwachung zentraler und dezentraler Klimaanlagen und Klimageräte
  • Messung Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Produktionsumgebungen
  • Kontrolle Luftentfeuchtungssysteme / Trocknungsanlagen
  • Überwachung Klimakammer und Klimaschrank
  • Kontrolle Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Museen, Depots und Archiven
  • Überwachung Kondensation
  • Überwachung von Kühl- und Tiefkühlgeräten (auch in Niederlassungen)

Netzwerkgestützte Überwachung der Temperatur und Luftfeuchtigkeit

Von Vorteil ist, dass die Multi Sensoren Temperatur Luftfeuchtigkeit ab Werk bereits dauerhaft kalibriert sind. Sie sind kompatibel zu allen sensorProbe2, sensorProbe8 und securityProbe Alarm Servern.

Stecken Sie einfach den RJ-45 Stecker des Sensors in einen freien Sensor Port des sensorProbe oder securityProbe Alarm Servers. Dank der AKCP Auto SenseFunktion wird der der Multi Sensor Temperatur und Luftfeuchtigkeit automatisch identifiziert und im Web Interface angezeigt. Sie müssen nur noch die gewünschten Grenz- und Benachrichtigungswerte eingeben und festlegen, ob Sie bei Abweichung der Temperatur- oder Luftfeuchtigkeit per E-Mail, SMS oder per SNMP-Trap an Ihre Netzwerküberwachung alarmiert werden möchten.

Da die Multi Sensoren mit OID`s (Obejct Identifier) ausgestattet sind, ist auch eine direkte Abfrage der Messwerte per SNMP-Befehl über Netzwerk problemlos möglich.

Spezifikationen des Multi Sensors Temperatur und Luftfeuchtigkeit:

  • ISO/IEC 17025 zertifiziert
  • Keine Kalibrierung erforderlich
  • Messbereich Temperatur: -40°C bis 75°C
  • Genauigkeit Temperatur: +/- 0,2°C (Messbereich: -40°C bis +75°C)
  • Messbereich Luftfeuchte: 0 bis 100% relative Luftfeuchtigkeit
  • Genauigkeit rel. Luftfeuchtigkeit: +/- 5%
  • Stromversorgung erfolgt durch sensorProbe oder securityProbe Alarm Server
  • OIDs zur Weiterleitung der Messwerte an Netzwerk Management Systeme 
  • Auto Sense / Disconnect Technologie
Didactum Sensor Luftfeuchtigkeit

ALTERNATIV:

Didactum Luftfeuchte Sensor

Der Umgebungsfaktor relative Luftfeuchtigkeit (RH) spielt in vielen unternehmenswichtigen Räumen und Anlage eine nicht zu unterschätzende Rolle. Zu niedrige Luftfeuchtigkeit der Raumluft kann eine statische Aufladung begünstigen. Im Serverraum und Rechenzentrum können bei zu geringer Luftfeuchtigkeit empfindliche Bauteile in Mitleidenschaft gezogen werden. Eine zu hohe Feuchtigkeit der Raumluft kann die Bildung von Kondensat / Kondenswasser hervorrufen.

ab 66,00 Euro*